top of page

November 2022: Oliver Arnhold moderiert auf der InfraSPREE

Am 9. und 10. November fand erneut die alljährliche InfraSPREE in der Schinkelhalle in Potsdam statt. Mit dabei war unser Geschäftsführer Oliver Arnhold, der die Session "Wasserstoff: Was Unternehmen jetzt wissen müssen" moderierte. Ein weiteres Mal brachte die die InfraSPREE interessante und konstruktive Beiträge hervor.

Oliver Arnhold bei der InfraSPREE

Wer mit Wasserstoff arbeitet ist auf der InfraSPREE genau richtig. Die jährlich stattfindende Veranstaltung ist der größte Kongress für Agierende der Wasserstoffwirtschaft und technischen Infrastruktur in ganz Berlin und Brandenburg. An zwei Tagen im Jahr treffen sich Anbieter und Nachfrager von Wasserstoff sowie Fachkräfte und Nachwuchs dieser Branche, um sich das neueste Wissen anzueignen. Die Themen reichten dieses Jahr von Wasser in Metropolregionen über die Nutzung von Regenwasser bis hin zu Digitalisierung und Rohrleitungsbau.

Am zweiten Tag moderierte unser Geschäftsführer Oliver Arnhold die Session "Wasserstoff: Was Unternehmen jetzt wissen müssen" in Anlehnung an den Wasserstoffmarktplatz, den Localiser im März 2022 veröffentlichte. Er selbst sagt über die Veranstaltung dieses Jahr: "Tolle Vorträge, sehr interessiertes Publikum. Das war eine sehr gute Veranstaltung und ein spannender Austausch zu den Themen Infrastruktur und Produktion von Wasserstoff". Des Weiteren sieht er die Veranstaltung als vollen Erfolg an und würde die Moderation jederzeit wieder übernehmen.

Wir freuen uns sehr, unser Wissen weitergeben zu können, um damit etwas zu verändern.

InfraSpree mit Oliver Arnhold
bottom of page